Hessischer Staatspreis Energie

Lädt...

Wettbewerb

Wettbewerb

Wettbewerb 2020

Das Hessische Wirtschaftsministerium lobt den Hessischen Staatspreis für innovative Energielösungen aus und prämiert damit Beiträge, die der Erreichung einer sicheren, umweltschonenden, bezahlbaren und gesellschaftlich akzeptierten Energieversorgung in Hessen dienen.

Bewerben können sich alle, die ein innovatives Energieprojekt erfolgreich umsetzen, eine zukunftsweisende Technologie anwenden oder ein passendes Produkt vorzuweisen haben. Unterschiedliche Zielgruppen sind hierbei angesprochen und zur Teilnahme ermuntert. Dazu zählen: Unternehmen, Institutionen, Kommunen oder auch Privatpersonen. Der Fokus liegt auf hessischen Projekten und Ideen, aber auch allen anderen Bewerbern steht die Teilnahme offen. 

Ziel ist es, bis zu fünf Preise in den Themenfeldern Strom, Wärme, Verkehr, Systemintegration und Nachwuchs zu vergeben.  

Die Themen Digitalisierung und Sektorenkopplung sind Querschnittsthemen, welche in jeder Kategorie mit bedacht werden können. 

Im Mittelpunkt des ausgeschriebenen Preises stehen funktionierende und erfolgreiche Ansätze für innovative Energielösungen, die gut auf weitere Unternehmen oder Anwendungsbereiche übertragen werden können. 

Der Auswahlprozess findet einstufig statt. Sie bewerben sich mit einer circa 5-seitigen Beschreibung Ihres Projekts direkt über unser Online-Formular. Dies beinhaltet unter anderem eine Beschreibung der Projekt-Idee, der Projektentstehung und der Teamzusammensetzung. Sie erhalten dann eine automatisch generierte Eingangsbestätigung. 

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden alle eingereichten Projektideen an unsere Jury gegeben, welche dann die Finalisten für bis zu 5 Kategorien auswählt. 

Die Finalisten werden telefonisch oder per Mail benachrichtigt und erhalten weiterführende Informationen zur Preisverleihung und zum konkreten Vorgehen. 

Termine

Bewerbungsstart: 1. März 2020
Bewerbungsschluss: 30. Juni 2020

Kategorien des Wettbewerb 2020

Es werden Preise in den Themenfeldern Strom, Wärme, Verkehr, Systemintegration und Nachwuchs vergeben. Bitte ordnen Sie Ihre Idee einer dieser Kategorien zu.

Strom

Wärme

Verkehr

System-
integration

Nachwuchs

Preisverleihung auf dem Zukunftsforum Energiewende 2020

Der Hessische Staatspreis für innovative Energielösungen wird im Rahmen der Veranstaltung Zukunftsforum Energiewende am 20. November 2020 in Kassel feierlich verliehen.

Fach-Jury

Die Gewinner werden unter allen eingehenden Beiträgen durch eine hochrangig besetzte Fach-Jury ausgewählt.

Preisgeld

Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten ein Preisgeld pro Kategorie von bis zu 5.000 Euro, in den Sonderkategorien (Studierende, Schülerinnen und Schüler) je 2.500 Euro.

Ausstellung

Die Finalisten aus allen Kategorien erhalten kostenlosten Zutritt zur Veranstaltung und eine Ausstellerfläche. Das Zukunftsforum ist eine der wichtigsten Plattformen im Themenfeld Energiewende in Deutschland und bietet vielfältige Möglichkeiten zur Vernetzungen und dem fachspezifischen Austausch.

Vernetzung

Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten ein Preisgeld pro Kategorie von bis zu 5.000 Euro, in den Sonderkategorien (Studierende, Schülerinnen und Schüler) je 2.500 Euro.

Medaille

Alle Gewinner erhalten eine hochwertige Medaille, die auch digital für Ihre Produkte, Ihre Website und an vielen weiteren Stellen prominent als Qualitätssiegel genutzt werden kann.

Kurzfilme

Darüber hinaus wird im Nachgang zur Preisverleihung für alle Preisträger ein Kurzfilm erstellt, der auch für die eigenen Marketing-Zwecke verwendet werden kann. Ein professionelles Filmteam rückt Ihren Lösungsansatz in das richtige Licht und stellt Ihre Idee verständlich dar.

Ihre Ansprechpartner bei Fragen zum Wettbewerb und Ihrer Bewerbung

Falls Sie Fragen zum Wettbewerb oder Ihrer Bewerbung haben, zögern Sie nicht uns anzurufen. Wir helfen Ihnen gerne.

Caroline Schäfer

Caroline Schäfer

Hessische LandesEnergieAgentur

Tel +49 611 95017-8682
Fax +49 611 95017-8208

Matthias von der Malsburg

Matthias von der Malsburg

Hessische LandesEnergieAgentur

Tel +49 611 95017-8471
Fax +49 611 95017-8208