Hessischer Staatspreis Energie

Lädt...

Introbild

Bewerben Sie sich bis30. Juni 2022

Hessischer Staatspreis für innovative Energielösungen 2022

Sie sind ein Unternehmen, eine Institution, ein Projekt, eine Privatperson oder eine Kommune mit einem ganz besonderen Konzept? Sie haben als Studierende oder Schülerinnen und Schüler eine außergewöhnliche Idee? Sie tragen aktiv zur Energiewende in Hessen bei? Das klingt preisverdächtig!

Das Hessische Wirtschaftsministerium lobt den Hessischen Staatspreis für innovative Energielösungen aus und prämiert damit Beiträge, die der Erreichung einer sicheren, umweltschonenden, bezahlbaren und gesellschaftlich akzeptierten Energieversorgung in Hessen dienen. 

Gesucht sind Ihre herausragenden und dabei übergreifenden Konzepte für aktuelle Fragestellungen im Themenfeld Energie. Das Wirtschaftsministerium möchte damit die Entwicklung von innovativen und zukunftsweisenden Lösungen für eine effiziente Energieerzeugung, -speicherung, -verteilung und -nutzung fördern.

HSP-Tarek-Al-Wazir
© Oliver Rüther / HMWEVW

Konzepte und Ideen - gesucht in 2022

„Bis zum Jahr 2045 möchte Hessen seinen Energiebedarf vollständig aus erneuerbaren Quellen decken. Um das zu erreichen, brauchen wir innovative Ideen und kreative Vordenkerinnen und Vordenker. Hierfür bietet unser Wettbewerb eine tolle Plattform. Ich freue mich auf spannende und zukunftsweisende Wettbewerbsbeiträge, die erneut zeigen, wie groß das Engagement für eine erfolgreiche Energiewende in Hessen ist. Schon vorangegangene Wettbewerbsrunden des Hessischen Staatspreises für innovative Energielösungen haben uns gezeigt, wie viel Potenzial in Hessen schlummert – das wollen wir auch 2022 sichtbar machen.“

HSP-Unterschrift

Tarek Al-Wazir
Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen


Jetzt bewerben!
Dr. Karsten McGovern
„Wir suchen nach innovativen Energielösungen und Wegen die Energiewende in Hessen weiter voranzubringen. Schon jetzt steckt in Hessen viel Innovationskraft und Kreativität. Diese zeichnen wir mit diesem Wettbewerb aus, sodass noch mehr Hessen ermutigt werden, nachhaltige Ideen kreativ umzusetzen.“
Dr. Karsten McGovern Geschäftsführer LEA LandesEnergieAgentur Hessen GmbH

Die Preisverleihung auf dem Zukunftsforum Energie & Klima 2020